111 West 57th Street

Team

„Sie werden den Geist des Schaffens und Bauens spüren. Sie werden spüren, dass es menschliche Hände sind, über die sich dieses Gebäude zu manifestieren beginnt.“

– Chris Sharples, SHoP Architects

Entwickler

JDS Development Group

Die JDS Development Group hat sich der Entwicklung sowie dem Bau und Erwerb von Immobilien verschrieben. Dabei setzt JDS bei Projekten des Wohnungsbaus, des Hotel- und Gastronomiebereichs sowie bei gemischt genutzten Objekten in New York City und Miami neue Maßstäbe. JDS betreut mehr als 836 127 Quadratmeter an Immobilien in den verschiedensten Entwicklungsphasen, darunter auch die rekordträchtigen Walker Tower und Stella Tower, die American Copper Buildings, 111 West 57th Street und The Fitzroy. Das Ziel von JDS liegt darin, dem Begriff des Immobilienentwicklers für das einundzwanzigste Jahrhundert eine neue Definition zu geben. Das Unternehmen hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Grenzen des Designs zu erweitern und für eine Interessenanpassung zu sorgen, sodass die Gebäude dem Stadtbild besser Rechnung tragen. jdsdevelopment.com.

Entwickler

Property Markets Group

Die Property Markets Group (PMG) wurde 1991 von Kevin Maloney gegründet und ist ein führendes Unternehmen auf den Gebieten der Immobilieninvestition und -entwicklung sowie des Baugewerbes. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in New York, es werden aber auch Büros in Miami und Chicago unterhalten. PMG ist eines der wenigen noch vorhandenen großen Full-Service-Unternehmen und verfügt über genügend Personal, um alle Aspekte des Entwicklungsprozesses zu handhaben. Aufgrund seiner praktischen Erfahrung auf den Gebieten Akquisition, Sanierung, Finanzierung, Betrieb und Vermarktung von Wohn- und Gewerbeimmobilien war PMG in der Lage, 86 Wohngebäude in New York, Florida und Chicago sowie mehr als 150 Immobilienprojekte in den gesamten Vereinigten Staaten abzuschließen.

Im Laufe seiner 27-jährigen Geschichte konnte PMG Projekte in sämtlichen Anlageklassen entwickeln und zeichnete sich durch seinen Fokus auf die luxuriösesten Wohnanlagen aus. Angesichts seiner ständigen Erlebnisverbesserungen im Luxussegment zeichnet sich PMG durch so sorgfältig konzipierte Projekte wie Walker Tower, Stella Tower, The Belnord, The Briarcliffe, The Kingsley, Mei Miami Beach und, erst kürzlich, durch Echo Aventura und Echo Brickell im Herzen von Miamis Finanzdistrikt aus. Derzeit betreut PMG mehr als 464 515 Quadratmeter an Wohnimmobilien in den verschiedensten Entwicklungsphasen, einschließlich 10 Sullivan, Queens Plaza South, Muse Residences, 111 Leroy Street, 548 West 22nd St sowie zahlreiche andere Projekte in New York City, Miami and Chicago.

Developer

Spruce Capital Partners

Spruce Capital Partners, founded in 2007 by Joshua Crane and Robert Schwartz, is a New York City based real estate owner, developer, and investor. The firm and its partners have both acquired and developed a portfolio of assets totaling in excess of $3 billion. Additionally, the partners of Spruce run S3 Capital, one of the most active bridge lenders in New York City. S3 has closed over 250 loans since 2014 totaling over $1 billion. The firm employs a team of experienced industry professionals in construction, finance, underwriting, acquisitions, origination and asset management.

Architekten

SHoP

SHoP macht sich die Leistungsfähigkeit interdisziplinärer Expertise zu eigen, um eine Architektur zu erschaffen, die unsere Städte lebendiger, schöner und zu einem lohnenswerteren Lebensumfeld für jedermann gestaltet. In seinen Studios im historischen New Yorker Woolworth Building beschäftigt die angesehene Firma einen Mitarbeiterstab von 180 talentierten Fachleuten und hat auf vier Kontinenten Projekte laufen oder bereits abgeschlossen. Was den Kern der Arbeit von SHoP ausmacht, ist der Respekt vor der Ausdruckskraft traditioneller architektonischer Materialien und bahnbrechende technologische Kompetenz, die ihre Arbeiten in inspirierende Aussagen für die Welt von heute verwandeln.

Innenarchitektur

Studio Sofield

Studio Sofield, unter der Leitung von Inhaber William Sofield, ist ein Designunternehmen, das für seinen durchdachten multidisziplinären Ansatzbekannt ist und sich in seiner Arbeit nicht nur durch die Umgebung des Projektes sondern auch durch die einzigartigen Bedürfnisse des Kunden leiten lässt. Alle Projekte von Sofield weisen ein Design auf, das durchdrungen ist von einem verhaltenen Luxus, was sich in der Auswahl des Materials und der Handwerkskunst äußert, aber auch in einem Entdeckungsprozess, in dem die Kunden ihr ganz eigenes Konzept von Luxus entwickeln. Mit 111 West 57th Street hat William Sofield diese Philosophie mit seiner historizistischen Ausbildung verschmolzen, um eine besonnene und zeitgenössische Antwort auf die sich wandelnde Skyline von Manhattan zu entwickeln.

Exklusiver Marketing- und Verkaufsagent

Douglas Elliman Development Marketing

Branding

Pandiscio Green

Renderings

Hayes Davidson